Sicherheitstechnik

Eckrückschlagventil 1 1/4 Zoll mit Heberschutz
Das Eckrückschlagventil ist eine mechanisch wirkende Sicherheitseinrichtung gegen Leerhebern von oberirdischen Behältern zur Aufstellung im Gebäude oder im Freien. Die Sicherung gegen Leerhebern wird über die einstellbare Feder für den Heberschutzbereich von 1.500mm bis 3.000 mm erreicht. Die erforderliche Druckentlastung (2 bar) ist über das integrierte Entlastungsventil im Ventilkegel des Eckrückschlagventils sichergestellt. Man verwendet es als Rückflussverhinderer bei Tanksäulen.
239,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Leckanzeiger LAG 13KR
Der Leckanzeiger ist für doppelwandige Behälter mit Flüssigkeit im Überwachungsraum vorgesehen. Er ist geeignet für wassergefährdende und brennbare Flüssigkeiten mit einem Flammpunkt > oder < 55 °C. Zusätzlich verfügt er über einen Relais für weitere Warneinrichtungen. Zuigelassen ist er für Tanks nach DIN 6608, DIN 6616, DIN 6618, DIN 6619, DIN 6623, sowie DIN 6624.
179,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stck.:
 
Leckanzeige-Ersatzbehälter  LAG 14
Der Afriso Flüssigkeitsbehälter ist passend für das Leckanzeigergerät LAG 14 und besteht aus antistatischen Kunststoff. Der Ersatz-Flüssigkeitsbehälter wird ohne Sonde geliefert! [TAB:Technische Daten]Maße (BxHxT)300 x 325 x 145 mm Nutzinhalt4,5 Liter Gesamtinhalt9,7 Liter Abgang G 3/4" SchutzartIP 20 (EN 60529) SondeOhne Sonde FarbeSchwarz
70,27 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Leckanzeiger LAS 39
Leckanzeiger LAS 39
187,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stck.:
 
Leckanzeiger LAS 72
Es handelt sich hierbei um Sichtgeräte für oberirdische, doppelwandige Behälter/Tanks aus Stahl und deren wassergefährdender Flüssigkeiten (Dampfpunkt > 55 °C) Leckanzeigegerät für Flüssigkeitssystem, bestehend aus Plexiglasklarsichtzylinder, Gehäusedeckeln und -böden aus Edelstahl. 
278,64 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Leckanzeiger · IVF R 34 · Unterdruck
Der Leckanzeiger IVF R34 (Unterdruck) dient der Überwachung von doppelwandigen oder einwandigen Behältern mit Innehülle. Er eignet sich für Mineralprodukte der Gefahrenklasse A3, wie auch AdBlue.
299,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stck.:
 
Leckanzeiger LAS 230
Der Leckanzeiger ist für oberirdische, doppelwandige Behälter zur Lagerung wassergefährdender Flüssigkeiten ( mit einem Flammpunkt von > 55 °C) geeignet, Bauaufsichtlicher Verwendbarkeitsnachweis, DIBt: Z-65.24-381.
375,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Leckanzeiger GOK LWG 2000
Das Leckwarngerät dient der Überwachung von Leckagen und Überwachungsräumen. Es ist geeignet für Altöl, Dieselkraftstoff, FAME, Flüssigdünger, Harnstof?ösung (AdBlue), Heizöl, Heizöl Bio, Heizöl schwer, Industrieöl, JGS, Öl-Wasser-Gemisch, Pflanzenöl, Wasser und wässrige Lösungen anorganischer nicht oxidierender Salze mit einem pH-Wert zwischen 6 und 8, sowie andere wassergefährdende, nicht entzündliche Flüssigkeiten, mit dem Flammpunkt <55°C. Die Sondenverlängerung ist bis max. 100 Meter möglich. Es besteht ein pontentialfreier Relaiskontakt. [TAB:Technische Daten Anzeigegerat]Versorgungsspannung230 V AC 50 bis 60 Hz Leistungsaufnahme 2,5 VA Schallpegel Alarmton> 70 dB (A) Abmessung H/B/T120x120x50mm Spannungstoleranz +10% / - 15% Gehäuse Polyester Temperatur der Umgebung -20°C-+60°C Schutzart lP30 nach EN 60529 [TAB:Technische Daten Sonde]Spannung 12 V DC Werkstoff Edelstahl 1.4301 Ausführung Standard Sondenlänge 2 Meter Ausführung Tankmontage Sondenlänge maximal 1,4 Meter Länge des Sondenkabels 3,6 Meter Temperatur Lagerort -20°C - +60°C Temperatur Umgebung -20°C - +60°C Schaltzeit nach EN 13160-4 (Zeit, die das Leckagewarngerät benötigt, um das Vorhandensein von gelagertem Betriebsmedium anzuzeigen, wenn sich der Flüssigkeitsstand um einen angegeben Wert erhöht)Wasser: 10 Minuten + 58 Sekunden Heizöl: 7 Minuten + 49 Sekunden FAME: 8 Minuten + 55 Sekunden Rückstellzeit nach EN 13160-4 (Zeit, die das Leckagewarngerät benötigt,um ab Anzeige des gelagertem Betriebmediums den Ausgangszustand ohne gelagertes Betriebsmedium zu erreichen.)Wasser: 41 Sekunden Heizöl: 1 Minute + 25 Sekunden FAME: 13 Sekunden
390,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Es handelt sich hierbei um einen Unterdruck-Leckanzeiger mit erweiterten Elektronikfunktionen zur Überwachung von doppelwandingen Rohrleitungen oder Schlauchleitungen, in welchen sich wassergefährdende Flüssigkeiten mit Flammpunkt > 55°C wie z.B.: Heizöl, Diesel, sowie Chemikalien, Säuren und Laugen befinden. Es können zusätzliche Sensoren und Magnetventile angeschlossen werden. Magnetventile in den Verbindungsleitungen dienen zum Schutz des Leckanzeigers vor Überdrücken, die im Leckfalle von unter Druck > 5 bar betriebenen Rohreitungen auf den Leckanzeiger einwirken können. [TAB:Technische Daten]Passend fürFlexwell-Rohrsystem FRS Bemerkung NachfolgerVL-HFW 2
1.447,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Der Grenzwertgeber ist verstellbar für oberirdische und unterirdische Tanks. Kabelanschlussdose auf dem GWG. Das Produkt besteht aus einer Sonde, einem Einbauflansch G1, einer angeflanschten GWG-Anschlussarmatur, sowie einem Kabel zwischen Sonde und Anschlussarmatur, beziehungsweise Sondenkopf. Am unteren Ende der Sonde befindet sich ein geschützter Kaltleiter (PTC-Widerstand).[TAB:Technische Daten]HerstellernameAFRISO Länge1000 mm Anschluss1" AG ZulassungEMV-Richtlinie (2014/30/EU) [TAB:Verwendung]Das Produkt eignet sich ausschließlich für Heizöl EL nach DIN 51603-1, Dieselkraftstoff nach EN 590 und Fettsäure-Methylester (FAME), sowie für Biodiesel nach EN 14214 in folgenden oberirdischen und unterirdischen Tanks: - Zylindrisch liegende Behälter (Tanks) aus Stahl, doppelwandig, für die unterirdische Lagerung wassergefährdender, brennbarer und nichtbrennbarer Flüssigkeiten nach DIN EN 12285-1 (DIN 6608 / ÖNORM C 2110) - Zylindrisch liegende Behälter (Tanks) aus Stahl, einwandig und doppelwandig, für die oberirdische Lagerung wassergefährdender, brennbarer und nichtbrennbarer Flüssigkeiten nach DIN EN 12285-2 (DIN 6616 / DIN 6617 / ÖNORM C 2115 / ÖNORM C 2118) - Zylindrisch liegende Tanks DIN 6624, aus Kunststoff oder anderen anerkannten Werkstoffen, deren Bauform und Abmessungen den oben aufgeführten Normen entsprechen und die gemäß der VbF der Bauart nach zugelassen sind. - Zylindrisch stehende Tanks aus Stahl nach DIN 6619, DIN 6618, DIN 6623 - Flachbodentanks nach DIN 4119 - Behälter nach DIN 6620 und DIN 6625
69,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Der Grenzwertgeber ist verstellbar für oberirdische und unterirdische Tanks. Kabelanschlussdose auf dem GWG. Das Produkt besteht aus einer Sonde, einem Einbauflansch G1, einer angeflanschten GWG-Anschlussarmatur, sowie einem Kabel zwischen Sonde und Anschlussarmatur, beziehungsweise Sondenkopf. Am unteren Ende der Sonde befindet sich ein geschützter Kaltleiter (PTC-Widerstand).[TAB:Technische Daten]HerstellernameAFRISO Länge700 mm Anschluss1" AG ZulassungEMV-Richtlinie (2014/30/EU) [TAB:Verwendung]Das Produkt eignet sich ausschließlich für Heizöl EL nach DIN 51603-1, Dieselkraftstoff nach EN 590 und Fettsäure-Methylester (FAME), sowie für Biodiesel nach EN 14214 in folgenden oberirdischen und unterirdischen Tanks: - Zylindrisch liegende Behälter (Tanks) aus Stahl, doppelwandig, für die unterirdische Lagerung wassergefährdender, brennbarer und nichtbrennbarer Flüssigkeiten nach DIN EN 12285-1 (DIN 6608 / ÖNORM C 2110) - Zylindrisch liegende Behälter (Tanks) aus Stahl, einwandig und doppelwandig, für die oberirdische Lagerung wassergefährdender, brennbarer und nichtbrennbarer Flüssigkeiten nach DIN EN 12285-2 (DIN 6616 / DIN 6617 / ÖNORM C 2115 / ÖNORM C 2118) - Zylindrisch liegende Tanks DIN 6624, aus Kunststoff oder anderen anerkannten Werkstoffen, deren Bauform und Abmessungen den oben aufgeführten Normen entsprechen und die gemäß der VbF der Bauart nach zugelassen sind. - Zylindrisch stehende Tanks aus Stahl nach DIN 6619, DIN 6618, DIN 6623 - Flachbodentanks nach DIN 4119 - Behälter nach DIN 6620 und DIN 6625
69,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Der Grenzwertgeber ist verstellbar für oberirdische und unterirdische Tanks. Kabelanschlussdose auf dem GWG. Das Produkt besteht aus einer Sonde, einem Einbauflansch G1, einer angeflanschten GWG-Anschlussarmatur, sowie einem Kabel zwischen Sonde und Anschlussarmatur, beziehungsweise Sondenkopf. Am unteren Ende der Sonde befindet sich ein geschützter Kaltleiter (PTC-Widerstand).[TAB:Technische Daten]HerstellernameAFRISO Länge400 mm Anschluss1" AG ZulassungEMV-Richtlinie (2014/30/EU) [TAB:Verwendung]Das Produkt eignet sich ausschließlich für Heizöl EL nach DIN 51603-1, Dieselkraftstoff nach EN 590 und Fettsäure-Methylester (FAME), sowie für Biodiesel nach EN 14214 in folgenden oberirdischen und unterirdischen Tanks: - Zylindrisch liegende Behälter (Tanks) aus Stahl, doppelwandig, für die unterirdische Lagerung wassergefährdender, brennbarer und nichtbrennbarer Flüssigkeiten nach DIN EN 12285-1 (DIN 6608 / ÖNORM C 2110) - Zylindrisch liegende Behälter (Tanks) aus Stahl, einwandig und doppelwandig, für die oberirdische Lagerung wassergefährdender, brennbarer und nichtbrennbarer Flüssigkeiten nach DIN EN 12285-2 (DIN 6616 / DIN 6617 / ÖNORM C 2115 / ÖNORM C 2118) - Zylindrisch liegende Tanks DIN 6624, aus Kunststoff oder anderen anerkannten Werkstoffen, deren Bauform und Abmessungen den oben aufgeführten Normen entsprechen und die gemäß der VbF der Bauart nach zugelassen sind. - Zylindrisch stehende Tanks aus Stahl nach DIN 6619, DIN 6618, DIN 6623 - Flachbodentanks nach DIN 4119 - Behälter nach DIN 6620 und DIN 6625
69,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Dieser Grenzwertgeber für Außenbehälter ist verstellbar wie der GWG 23 RO (verstellbar für oberirdische und unterirdische Tanks zur Lagerung von Heizöl EL nach DIN 51603-1, für Dieselkraftstoff nach DIN EN 590 und für Bio-Dieselkraftstoff nach DIN EN 14214), jedoch mit Kabelanschlussdose am oberen Rohrende und Armatur für Wandmontage. Das Produkt besteht aus einer Sonde, einem Einbauflansch G1, einem Sondenkopf und einer Armatur für Wandmontage, sowie einem Kabel zwischen Sonde und Anschlussarmatur,beziehungsweise Sondenkopf. Am unteren Ende der Sonde befindet sich ein geschützter Kaltleiter (PTC-Widerstand). [TAB:Technische Daten]HerstellernameAFRISO Länge700 mm Anschluss1" AG ZulassungZ-65.17-366; Explosionsschutz-Richtlinie (2014/34/EU); II 1G Ex ia IIB T3 Ga [TAB:Verwendung]Das Produkt eignet sich ausschließlich für Heizöl EL nach DIN 51603-1, Dieselkraftstoff nach EN 590 und Fettsäure-Methylester (FAME),sowie für Biodiesel nach EN 14214 in folgenden oberirdischen und unterirdischen Tanks: - Zylindrisch liegende Behälter (Tanks) aus Stahl, doppelwandig, für die unterirdische Lagerung wassergefährdender, brennbarer und nichtbrennbarer Flüssigkeiten nach DIN EN 12285-1 (DIN 6608 / ÖNORM C 2110) - Zylindrisch liegende Behälter (Tanks) aus Stahl, einwandig und doppelwandig, für die oberirdische Lagerung wassergefährdender, brennbarer und nichtbrennbarer Flüssigkeiten nach DIN EN 12285-2 (DIN 6616 / DIN 6617 / ÖNORM C 2115 / ÖNORM C 2118) - Zylindrisch liegende Tanks DIN 6624, aus Kunststoff oder anderen anerkannten Werkstoffen, deren Bauform und Abmessungen den oben aufgeführten Normen entsprechen und die gemäß der VbF der Bauart nach zugelassen sind. - Zylindrisch stehende Tanks aus Stahl nach DIN 6619, DIN 6618, DIN 6623 - Flachbodentanks nach DIN 4119 - Behälter nach DIN 6620 und DIN 6625
189,30 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schutzart IP 67 Zulassung Z-65.11-193 min. Temperatur -25 °C max. Temperatur 50 °C Anschluss 3/4 Zoll AG Länge 500 mm
248,90 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Überfüllsicherung UFS 01
In Verbindung mit allen Standaufnehmern der Typenbaureihe 76 und UFS 01 bauartzugelassen als Teil einer Überfüllsicherung. Der Messumformer beinhaltet alle Anzeige- und Bedienelemente sowie sämtliche elektronischen Komponenten zur Auswertung und Umformung des Standaufnehmersignals in ein digitales Ausgangssignal. Bei Erreichen des höchstzulässigen Füllstandes gibt der Messumformer UFS 01 optisch und akustisch Alarm. Zudem stehen zwei Ausgangsrelais für die Anbindung von Ereignismeldesystemen oder weiteren Zusatzgeräten zur Verfügung. [TAB:technische Daten] Temperaturbereicht -20°C - 60°C Abmessung 100 x 188 x 65 mm (BxHxT) Schutzart IP 40 Zulassung Z-65.11-193
453,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Einschraubkörper: Kunststoff PE-HD Dichtung: NBR Standaufnehmerrohr: Edelstahl 1.4301-1.4571 Sensoraufnahme: Kunststoff POM GF 25 % O-Ring: Viton
466,00 €
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 16 (von insgesamt 16)