Leckanzeiger

Die Flüssigkeitssensorsysteme in Leckage- oder Überwachungsräumen sind eine wichtige Sicherheitsmaßnahme, um Leckagen oder andere Flüssigkeitsaustritte zu erkennen und zu melden. Sie werden in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, darunter Industrie, Produktion, Transport und Logistik.

Die Sensorsysteme bestehen in der Regel aus einem Sensorkopf, der in der Nähe der Flüssigkeitsquelle installiert wird, und einer Kontrolleinheit, die die Sensordaten empfängt und verarbeitet. Der Sensorkopf kann verschiedene Technologien verwenden, um Flüssigkeiten zu erkennen, wie z. B. Ultraschall, Radar oder Infrarot. Die Kontrolleinheit wertet die Sensordaten aus und sendet bei Bedarf eine Alarmmeldung.

Flüssigkeitssensorsysteme können dazu beitragen, Schäden durch Leckagen zu verhindern, die Sicherheit von Personen und Anlagen zu erhöhen und Betriebsunterbrechungen zu vermeiden.

Hier sind einige Vorteile von Flüssigkeitssensorsystemen in Leckage- oder Überwachungsräumen:

  • Sie können Leckagen oder andere Flüssigkeitsaustritte schnell und zuverlässig erkennen.
  • Sie können Alarmmeldungen an das Personal senden, damit sie schnell Maßnahmen ergreifen können.
  • Sie können die Sicherheit von Personen und Anlagen erhöhen.
  • Sie können Betriebsunterbrechungen vermeiden.

Wenn Sie nach einer sicheren und zuverlässigen Methode suchen, um Leckagen oder andere Flüssigkeitsaustritte zu erkennen, sollten Sie sich für ein Flüssigkeitssensorsystem in einem Leckage- oder Überwachungsraum entscheiden.

16608001
NEU
Leckanzeigegerät für oberirdische, doppelwandige Behälter zur Lagerung wassergefährdender Flüssigkeiten
353,43 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
16608040
NEU
Flüssigkeitssensorsystem in Leckage- bzw. Überwachungsräumen.
464,10 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 2 (von insgesamt 2)